logoOL.gif
user_gelb_schwarz_or.gif
logoUL.gif
logoUR.gif claim.gif
LinuxUser LinuxCommunity EasyLinux Linux-Magazin International
LinuxUser 09/2016 ist am 18.08.2016 erschienen.
Jetzt viele Artikel als LinuxUser Community-Edition im PDF-Format probelesen!

Schwerpunkt: CIAO, WINDOWS

LinuxUser 09/2016: CIAO, WINDOWS

Wer die Zwangs-Beglückung aus dem Hause Microsoft nicht wünscht, oder wer aus anderen Gründen von proprietären Plattformen abschied nehmen möchte, dem bietet ein Linux-System in der Regel einen adäquaten Ersatz. Die Bedienkonzepte lassen sich in vielen Fällen übertragen, hier punktet das freie System mit Alternativen im Bereich Desktop.

Auch auf gewohnte Programme brauchen Sie dank Emulatoren und virtuellen Maschinen im Ernstfall nicht zu verzichten. Dass die Migration aber richtig rund ist, wenn Sie auch im Bereich der Applikationen den Wechsel vollzogen haben, versteht sich von selbst. Kompabilität im Bereich der Formate sowie die passenden Konverter erleichtern hier den Umstieg auf die neue Plattform. Die hält einen reichhaltigen Fundus an Programmen bereit, sodass Sie in der Regel für jede Aufgabe das passende Äquivalent finden.

  • Interoperabilität: Ideale Formate und Konverter für den Datentausch.
  • Emulator und VM: Alte Software ins neue System integrieren.
  • Umstiegshilfe: Distributionen mit niedriger Einstiegshürde.
  • Alternativen: Die besten freien Anwendungen für den PC-Alltag.

 

Artikel: Praxiswissen, Know-how, Testberichte

Editorial:
Schon bislang hat sich Microsoft mit seiner Spionage-Software Windows 10 nicht viele Freunde gemacht. Jetzt zieht Redmond mit dem "Anniversary Update" die Daumenschrauben weiter an. Höchste Zeit, wechselwilligen Windows-Opfern unter die Arme zu greifen, meint Chefredakteur Jörg Luther.

News: Software:
Plattenputzer Bleachbit 1.11.4, Prozess-Scheduler Fcron 3.2.1, Webserver-Leichtgewicht Lighttpd 1.4.40, Dual-Panel-Dateimanager Worker 3.8.3

ChaletOS und ZorinOS:
Viele Anwender anderer Betriebssysteme halten Linux immer noch für ein Geek-Spielzeug. Dass dieses Vorurteil längst nicht mehr den Tatsachen entspricht und Linux sich bestens auch für Windows-Umsteiger eignet, beweisen ChaletOS und ZorinOS.

Linux Lite:
Viele schlanke Distributionen buhlen auf älterer Hardware um die Gunst des Anwenders. Mit einem hohen Bedienkomfort ermöglicht Linux Lite speziell Umsteigern, ohne funktionelle Abstriche sofort loszulegen.

Cups verwalten:
Mit Cups kann auch abseits von Web- und GUI-Oberflächen per Shell gesteuert und konfiguriert werden.

HIDS im Einsatz:
Ob Rsync, Integrit oder Aide − alle diese Werkzeuge beobachten den Verzeichnisbaum des Systems und schlagen Alarm, sobald sie dort unbefugte Veränderungen bemerken.

Die weiteren Themen sowie die frei zugänglichen Artikel finden Sie im ausführlichen Inhaltsverzeichnis sowie im Vorschau-PDF zur Ausgabe.

 

Auf der Heft-DVD

Heft-DVD-Inhalt:
DVD 1: ChaletOS 16.04.2, ZorinOS 9.1 Core DVD 2: Linux Lite 3.0, Linux Mint 18 "Sarah" Cinnamon und Maté (LinuxUser Megapack)

 

Vorschau: LinuxUser 10/2016

Gesundheitsdaten, Kontoauszüge, persönliche Mails und Fotos − der PC ist eine Fundgrube für Datendiebe. Wer also achtlos sein wertvollen Dateien auf dem Rechner ansammelt, braucht sich nicht zu wundern, dass diese möglicherweise irgendwann in den falschen Händen landen. Wir zeigen in der kommenden Ausgabe, wie Sie die Daten mit Kryptographie gegen den Zugriff von Unbefugten schützen und − wenn nötig − sogar vollständig vor neugierigen Blicken verbergen.

Wer die Echtzeit-Kommunikation übers Netz benötigt, der ist heute meist mit Skype unterwegs. Allerdings gibt es interessante alternative Chat- und VoIP-Clients zum bekannten Produkt aus dem Hause Microsoft. Diese nehmen wir im nächsten Heft unter die Lupe und zeigen, wo deren Stärken und Schwächen liegen.

Eine HDR-Aufnahme holt Details ans Licht, die beim einfachen Schnappschuss im Einheitsgrau verschwinden. Aber um die optimale Kombination aus hellen und dunklen Anteilen zu finden, brauchen Sie das richtige Fingerspitzengefühl und eine Software, wie Photomatix, die Ihnen beim Ausbalancieren der Aufnahmen hilft.

Außerdem lesen Sie in diesem Heft, wie Sie

  • wie Sie mit PartKeeper das Inventar im Blick behalten,
  • welche neuen Features die Digital Audio-Workstation Ardour 5 mitbringt und
  • welche Kommandos Cups wieder auf die richtige Spur bringen, wenn es mal klemmt.

LinuxUser 10/2016 erscheint am 22. September 2016.

Aktueller Inhalt





Seite drucken | Impressum / Kontakt | Datenschutz | © 2016 COMPUTEC MEDIA GmbH

Nutzungsbasierte Onlinewerbung

[Linux-Magazin] [EasyLinux] [Linux-Community]